Kein Preisnachlass ohne Grund!

Was ich in letzter Zeit immer öfter bemerke ist, dass sich nicht nur bei den Discountern, sondern auch im Bereich der Therapeuten, Trainer und Coaches das Rabattunwesen breit macht. Das finde ich bedenklich. 


Wenn man Produkte wie Schuhe, Computer oder Brötchen verkauft ist es in Ordnung, mit besonderen Angeboten zu locken. Es geht um eine Ware, nicht um den Verkäufer.


Verkauft ein Coach nun seine Dienstleistung, verkauft er sich selbst immer ein Stück weit mit. Gibt er solche Sonderkonditionen heraus wie 30% billiger, bloß weil der Kunde über eine besondere Plattform kommt, dann erhebt sich die Frage, warum tut er das? Oder auch, warum ist dieselbe Dienstleistung sonst teurer?


Wenn der Trainer oder Coach nicht einen (monetären) Nutzen davon hat weil ihm die Plattform dafür etwas gibt, macht das doch überhaupt keinen Sinn. Es entsteht dann eher der Eindruck, "hey , der steht nicht zu seinen Preisen, den kann ich runterhandeln". Noch viel deutlicher sieht es so aus als ob dem Coach/Trainer grade die Kunden fehlen und darüber verzweifelt versucht wird, welche zu angeln. Auch kein schöner Eindruck.


Mal ganz davon abgesehen, dass solche Preisnachlässe unfair gegenüber den Kunden sind, die ganz regulär buchen. Und bin ich als Coach wirklich genauso mit vollem Einsatz dabei wenn ich 30% weniger Honorar als sonst bekomme?


Ich muss dabei immer an den Satz einer meiner Coaches denken. "Kein Preisnachlass ohne Grund". Wie wahr, immernoch.


Ein akzeptabler Grund wäre zum Beispiel die Neueinführung eines neuen speziellen Seminar- oder Coachingangebotes.  Dafür kann es dann innerhalb eines  bestimmten, begrenzten Zeitraums einen Einführungspreis geben. Auch wenn der Kunde sehr viele Beratungssitzungen kauft, ist ein Rabatt völlig in Ordnung. Aber sonst fällt mir für Preisnachlässe bei dieser Berufsgruppe nichts ein, was nicht nach "Wasser steht bis zum Hals" aussieht.


Preispolitik ist ein schwieriges Feld. Schnell kann man sich damit selbst ins "Aus" befördern. Und wir leben doch davon, dass wir einen soliden verlässlichen Eindruck auf unsere Kunden machen. Also Achtung bei Sonderrabatten!




Kommentar schreiben

Kommentare: 0